Beitrage getaggt mit: "Urlaub"

Achtung bei…
Achtung bei…

Besonderheiten der Reisebuchung

Achtung bei…

Unterschiedliche Reisemöglichkeiten und Anbieter machen das große Angebot schwer überschaubar, die Nutzerinnen und Nutzer, die wissen, was sie wollen, können ihre Auswahl schon einschränken. Trotzdem gibt es je nach Wunschreise einige Besonderheiten, die man aufmerksam prüfen sollte. Daher Achtung bei… weiterlesen ...
von Christian Gollner 1. März 2015
Reiseberichte als Audioaufnahme
Reiseberichte als Audioaufnahme

Reise-Podcast-Portal

Reiseberichte als Audioaufnahme

Die Reise ins Ungewisse ist dank des Internets gar nicht mehr so ungewiss. Wer etwas über seinen bevorzugten Urlaubsort erfahren möchte, muss lediglich auf den Websites der Reiseanbieter, auf Bewertungsportalen oder über eine Bildersuche recherchieren. Eine ganz andere Möglichkeit bietet dagegen ein Reiseblog, in dem jemand über seine ganz persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen berichtet. Etwas Besonderes ist ein solcher Reisebericht, wenn er als Podcast angeboten wird. Der Redakteur Henry Barchet erklärt, wie ein solcher Reise-Podcast funktioniert. weiterlesen ...
von Henry Barchet 1. März 2015
Äpfel und Birnen sind nicht das Gleiche
Äpfel und Birnen sind nicht das Gleiche

Funktionsweise von Vergleichsportalen

Äpfel und Birnen sind nicht das Gleiche

Keiner zahlt gerne zu viel Geld, deshalb sind Preisvergleiche sehr beliebt. Im Internet ist das besonders einfach. Hier ist der nächste Anbieter nur einen Mausklick entfernt. Vergleichsportale bieten da eine gute Übersicht, wo der günstigste Preis zu finden ist. Doch trotz einfacher Handhabung und der großen Auswahl gilt es auch, wachsam zu sein. Mehr über die Nutzung von Vergleichsportalen von SWR-Computer-Experte Andreas Reinhardt. weiterlesen ...
von Andreas Reinhardt 1. November 2014
„Ab in die Sonne“ – Aber nicht ohne Lesestoff
„Ab in die Sonne“ – Aber nicht ohne Lesestoff

eBooks und eBook-Reader

„Ab in die Sonne“ – Aber nicht ohne Lesestoff

Der Urlaub ist gebucht, der Koffer gepackt, was noch fehlt ist die Urlaubslektüre. Es ist allerdings ärgerlich, wenn die bevorzugten Wälzer das zulässige Gesamtgewicht des Reisegepäcks für die geplante Flugreise überschreiten. „Hier sind eBook-Reader für eBooks mit einer Größe von ca. 15 cm (6 Zoll/ Bildschirmdiagonale) und einem Gewicht von ca. 200g pro Gerät eine tolle platzsparende und leichte Alternative, die in die Hand- oder Jackentasche passen“, so Martina Totz von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e. V., Referat Telekommunikation und Medien. In den letzten Jahren sind digitale Bücher (eBooks) zu einer echten Konkurrenz für ihre gedruckten Artgenossen geworden. In Deutschland wächst der Markt für eBooks und die entsprechenden Lesegeräte kontinuierlich. Über die Vor- und Nachteile dieser neuen Technik gibt der folgende Artikel einen Überblick. weiterlesen ...
von Martina Totz 1. November 2014
Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf
Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf

Datenroaming

Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf

Smartphones erfreuen sich dank ihrer einfachen Handhabung und den vielen Anwendungsmöglichkeiten großer Beliebtheit. Auch als Urlaubsbegleiter hat es einiges zu bieten. Allerdings sollte man sich der Risiken und Kosten bewusst sein, die dadurch verursacht werden können. Martina Totz von der Abteilung Telekommunikation und Medien der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz erklärt in diesem Video, wie man böse Überraschungen vermeidet. weiterlesen ...
von Jonas Winzer 7. August 2014
Roaming
Roaming

Roaming

Vereinfacht versteht man unter Roaming – englisch für „herumwandern“ oder „streunen“ – die Fähigkeit von Mobilfunkteilnehmern, sich beispielsweise auch im Ausland in Netze einzuwählen und Dienste zu nutzen. Also zum Beispiel um Anrufe zu tätigen und zu empfangen. Roaming im Ausland kann mit hohen Kosten verbunden sein. Es lohnt sich weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 5. August 2014
Themen: