Verbraucherschutz

Alexa – was gibt es Neues?
Alexa – was gibt es Neues?

Ein Tag mit Sprachassistenz

Alexa – was gibt es Neues?

Sprachassistenten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn sie übernehmen selbstständig die kleinsten Handgriffe. Das Smartphone oder der Fernseher lassen sich schon seit längerem mithilfe der Stimme steuern, aber seit noch nicht allzu langer Zeit auch der gesamte Haushalt. Hannah Ballmann nutzt seit Anfang 2017 die Sprachassistenz „Amazon Echo“, auch besser weiterlesen ...
von Hannah Ballmann 10. Juli 2017
In wenigen Schritten zu mehr Sicherheit
In wenigen Schritten zu mehr Sicherheit

Sorgenfrei am PC surfen

In wenigen Schritten zu mehr Sicherheit

Menschen vertrauen ihrem PC in der Regel viele wichtige Daten an. Dadurch wird er zu einem beliebten Ziel von Kriminalität: Viren, Trojaner und Identitätsdiebstahl sind die Folgen. Ein gesicherter PC trägt dazu bei, die Privatsphäre zu schützen, und hält Datendiebe sowie Schadprogramme fern. Doch wie kann man sich entsprechend absichern? weiterlesen ...
von Sebastian Rieß 18. Mai 2017
Betrugsmaschen im Internet
Betrugsmaschen im Internet

Vorsicht vor Abzocke

Betrugsmaschen im Internet

Das Internet steckt voller Möglichkeiten: Online-Shopping, Urlaub buchen oder die nächste Reise mit dem Auto planen – alles ist mit wenigen Klicks erledigt. Aber im Netz warten nicht nur positive Erlebnisse, hinter manchen Ecken lauern auch Betrüger. Diese können sich im Internet besonders gut hinter gefälschten Seiten oder Phishing-Mails verstecken. weiterlesen ...
von Hannah Ballmann 8. Mai 2017
Computer, Smartphone und Co. – ein neues Feld für Langfinger
Computer, Smartphone und Co. – ein neues Feld für Langfinger

Computer, Smartphone und Co. – ein neues Feld für Langfinger

Kriminelle Betrüger gibt es natürlich auch im Internet. Mit immer wieder neuen Maschen versuchen sie, an private Daten von Nutzerinnen und Nutzern zu kommen. Und so ist von ausgespähten Daten, leergeräumten Bankkonten und gekaperten PCs zu hören oder zu lesen. Die Ermittlerinnen und Ermittler sprechen von Cybercrime. Was darunter zu weiterlesen ...
von Andreas Reinhardt 24. April 2017
Den Online-Einkauf sicher gestalten
Den Online-Einkauf sicher gestalten

Betrugsmaschen

Den Online-Einkauf sicher gestalten

Oftmals versuchen Täterinnen und Täter, mit sogenannten Fakeshops an das Geld von Kundinnen und Kunden heranzukommen. Bei diesen „Shops“ handelt es sich um nichtexistierende Online-Shops. Ziel ist es, durch vermeintlich günstige Angebote ein Interesse an einer Ware zu erzeugen. Auffallend ist im Bezahlvorgang, dass diese günstigen Produkte dann nur gegen weiterlesen ...
von Sebastian Rieß 21. April 2017
Fallen erkennen und souverän umgehen
Fallen erkennen und souverän umgehen

Gefahren im E-Mail-Verkehr

Fallen erkennen und souverän umgehen

Die E-Mail-Adresse ist der Schlüssel zur digitalen Identität: Nachrichten verschicken, sich auf Internetportalen registrieren oder ein vergessenes Passwort anfordern – sie ist inzwischen unverzichtbar für Online-Aktivitäten. Damit bietet sie aber auch eine beliebte Angriffsfläche für Kriminelle. Verdächtige E-Mails können Schadprogramme enthalten oder als Lockmittel dienen, um an persönliche Kontodaten zu weiterlesen ...
von Sebastian Rieß 5. April 2017