Beitrage getaggt mit: "Trojaner"

Tipps im Umgang mit Toolbars
Tipps im Umgang mit Toolbars

Freund oder Feind?

Tipps im Umgang mit Toolbars

Viele Computerprogramme lassen sich problemlos aus dem Internet herunterladen. Während des Installationsprozesses kann es aber passieren, dass man unabsichtlich nicht nur das gewünschte Programm, sondern auch sogenannte Toolbars mit installiert. Was „Toolbars“ sind und was man bei ihnen beachten sollte, dazu mehr im folgenden Artikel. weiterlesen ...
von Valerie Noack 8. Juni 2015
Viren, Würmer und Trojaner – Was ist das?
Viren, Würmer und Trojaner – Was ist das?

Wissenstest Schadprogramme

Viren, Würmer und Trojaner – Was ist das?

Das WorldWideWeb bietet eine Fülle von Chancen und Möglichkeiten – leider auch für jene, die zu ihrem Vorteil andere ausspähen wollen. Die dafür programmierten Schadprogramme gelangen oft unabsichtlich auf den Computer, das Smartphone oder das Tablet einer unbedarften Nutzerin oder eines Nutzers. Mal stören diese Programme Funktionen, mal spionieren sie Passwörtern und Kontonummern aus. Wer weiß, mit was man es hier eigentlich zu tun hat und wie man sich im Vorfeld dagegen schützen kann, ist für den Kampf gegen diese Schädlinge gut gerüstet. In dem folgenden Quiz lässt sich einfach überprüfen, ob man den Gegner durchschaut hat. weiterlesen ...
von Valerie Noack 8. Juni 2015
Von Viren, Würmer und Trojanern
Von Viren, Würmer und Trojanern

Was sind Computerschädlinge?

Von Viren, Würmer und Trojanern

Die Internetnutzung erleichtert heutzutage das Leben ungemein. Man hat die Möglichkeit, online Einkäufe zu tätigen, verpasste Sendungen im Netz zu sehen oder mit Freunden schnell und einfach zu kommunizieren. Allerdings birgt das World Wide Web auch einige Gefahren: So hat man sich leicht eine Malware, oder im Deutschen „Schadprogramm“ genannt, zu Hause auf den eigenen Computer heruntergeladen. Im Interview erläutert Computerexperte Alexandre Ratiu, was es mit den Schadprogrammen auf sich hat, wie man sie erkennt und wie man sich vor ihnen schützen kann. weiterlesen ...
von Valerie Noack 1. Juni 2015
Vertrauen ist gut – Vorsorge besser
Vertrauen ist gut – Vorsorge besser

Schutz vor Schadsoftware, Viren und Co.

Vertrauen ist gut – Vorsorge besser

Um den heimischen Computer vor Schädlingen zu schützen, empfiehlt es sich, ein Antivirenprogramm zu installieren. Durch den Einsatz solcher Programme können zumindest bereits bekannte Viren, Würmer und Trojaner erkannt und in vielen Fällen auch entfernt werden. Auch wenn es keinen hundertprozentigen Schutz gibt, ist der richtige Umgang mit der Software durchaus wichtig, um ein Mindestmaß an Schutz zu haben. weiterlesen ...
von Christian Wedel 1. Juni 2015
Wie man gefahrlos surfen kann
Wie man gefahrlos surfen kann

Safety First!

Wie man gefahrlos surfen kann

Dass im Internet viele Gefahren lauern können, ist ein Problem, mit dem sich jede und jeder auseinandersetzen muss, die oder der sich online bewegt. Der beste Schutz, um die Risiken zu minimieren, sind Informationen. Die Silver-Tipps-Redaktion hat im Folgenden Links zu Artikeln über verschiedene Gefahren – von Schadsoftware über E-Mail-Betrug bis hin zur Abo-Fallen – sowie Anlaufstellen und Tipps zusammengestellt. weiterlesen ...
von Jonas Winzer 1. Juni 2015
Viren, Würmer, Trojaner und Co.
Viren, Würmer, Trojaner und Co.

Gefahren im Internet

Viren, Würmer, Trojaner und Co.

Bei einer Erkältung greift man gerne zu einem Medikament, um schnell wieder gesund zu werden. Ist der Computer von Viren befallen, ist man jedoch oft nicht in der Lage, diese Form der „Erkältung“ zu beheben und häufig ist nicht einmal der Befall erkennbar. Was sind denn eigentlich Computerviren und Schadprogramme, wie fängt man sich diese Schädlinge ein und wie wird man diese wieder los? weiterlesen ...
von Christian Wedel 1. Juni 2015