Informationsaufbereitung im Internet

Journalismus auf Videoportalen

Auf einem Laptop steht das Wort "Information".

Das Informationsangebot im Internet ist sehr umfangreich, zu jedem Thema gibt es Videos, Fotos, Artikel und Meinungen. Gerade auf Videoplattformen finden sich Inhalte, die sich kritisch mit vielen Themen auseinandersetzen. Aber wie kritisch wird dabei mit Informationen umgegangen? Und wie lassen sich „gute“ von „schlechten“ Informationen unterscheiden? Im folgenden Interview informiert Univ.-Prof. Dr. Karl Nikolaus Renner über den klassischen Fernsehjournalismus und den modernen Videojournalismus des Internets.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/dRbwSRWyuqQ

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 31. Mai 2019

Kommentare sind geschlossen.