Datenschutz

Appst du schon oder denkst du noch?
Appst du schon oder denkst du noch?

Datenschutzsendung

Appst du schon oder denkst du noch?

„Appst du schon oder denkst du noch -- Wie Smartphones unser Leben verändern" lautet der Titel der Talkrunde zum Thema Datenschutz bei Smartphones. Moderator Professor Andreas Büsch von der Katholischen Hochschule in Mainz diskutiert mit seinen Gästen beim Bürgersender OK:TV Mainz über Sinn und Nutzen von Apps, über Risiko und Gefahren und die geforderte Sorgfalt im Umgang mit den eigenen Daten. weiterlesen ...
von Dr. Florian Tremmel 1. Februar 2015
Augen auf beim Online-Kauf!
Augen auf beim Online-Kauf!

Shopping-Tipps aus Sicht des Datenschutzes

Augen auf beim Online-Kauf!

Einkaufen im Internet ist durchaus eine praktische Alternative: Mit ein paar „Klicks“ ist ein gewünschtes Produkt bestellt und in kurzer Zeit zur Kundin oder zum Kunden nach Hause unterwegs. Doch vor allem auch aus datenschutzrechtlicher Sicht sind dabei einige wichtige Punkte zu beachten. weiterlesen ...
von Christian Storr 3. Dezember 2014
Themen:
Scoring – Leistungsnote in Sachen Bonität
Scoring – Leistungsnote in Sachen Bonität

Onlinekauf und Scoring

Scoring – Leistungsnote in Sachen Bonität

Scoring ist aus dem heutigen Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken: Es ermöglicht Verbraucherinnen und Verbrauchern, z.B. Waren online zu bestellen und Dienstleistungen auf Kredit zu erhalten. weiterlesen ...
von Katja Kötterheinrich 1. Dezember 2014
Daten sammeln, aber wofür?
Daten sammeln, aber wofür?

Big Data

Daten sammeln, aber wofür?

Schnell nach einem Geschenk für Weihnachten suchen, den Weg ins nächste Kaufhaus vom Smartphone anzeigen lassen oder für den nächsten Sommer ein Reiseangebot auf einem Vergleichsportal suchen – sobald man sich im Internet bewegt, werden Daten produziert. Diese werden von Unternehmen gesammelt und gespeichert. Aus wenigen Daten einzelner entsteht eine Masse an Datensätzen. Gerne wird dann von „Big Data“ gesprochen. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff? Fragen zum Thema beantwortet Stephan Stengel von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK). weiterlesen ...
von Stephan Stengel 14. November 2014
Themen:
Damit Ihre Gesundheit unter vier Augen bleibt
Damit Ihre Gesundheit unter vier Augen bleibt

Datenschutz beim Patientenkontakt

Damit Ihre Gesundheit unter vier Augen bleibt

Das Internet bietet viele Kommunikationsmöglichkeiten. Auch der Kontakt zwischen Patientin oder Patient und Ärztin oder Arzt wird durch das Internet vereinfacht. Mal eben kurz einen Termin vereinbaren, ein Rezept ordern oder die Blutwerte geschickt bekommen – all das ist über E-Mails möglich. Aber nicht immer entspricht diese Form des Kontaktes zwischen Ärzten und Patienten dem Datenschutz. Ungeschützt verschickte Patientendaten können nicht ausreichend vor dem Zugriff Dritter gesichert sein. weiterlesen ...
von Helmut Eiermann 23. September 2014
Themen:
Die Spitzel in der Hosentasche
Die Spitzel in der Hosentasche

Smartphones

Die Spitzel in der Hosentasche

In Zeiten von Ausspähaffären und Enthüllungen, die etwa durch Edward Snowden bekannt wurden, ist deutlich geworden, zu was Geheimdienste fähig sind. Wer jetzt denkt, „sowas passiert mir nicht?“ oder „Was sollen die mit meinen Daten?“, täuscht sich, denn alle Daten können interessant sein. So praktisch beispielsweise ein Smartphone ist, jeder sollte wissen, was mit seinen Daten passiert, wenn er es benutzt. Dieser Film verdeutlicht, wie leicht es geworden ist, an persönliche Daten einer Person heranzukommen. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 20. August 2014