Was kommt nach den Smartphones?

Kleiner und leistungsfähiger – Computer entwickeln sich weiter

Man sieht eine Smart Watch.

Früher füllte ein Computer noch ganze Räume, dann stand der Home-Computer unter dem Schreibtisch, schließlich war er klein genug, um ihn als Smartphone in die Hosentasche zu stecken. Doch es geht noch kleiner. Computer lassen sich am Handgelenk tragen, ja sogar in Brillen und Hörgeräten sind sie mittlerweile eingebaut. Und sie leisten erstaunliches. SWR-Computer-Experte Andreas Reinhardt zeigt auf, wo heute bereits Kleinst-Computer überall zum Einsatz kommen und was sie leisten können.

Hier der Text des Podcast zum Mitlesen.

Musik: Make Believe by MoOt licensed under CC BY (jamendo.com)

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 8. Februar 2016

Lizenz: Die im Vorspann verwendete Musik ist von: MoOt - Make Believe, CC-BY, www.jamendo.com