Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps zum sicheren Onlineshopping

Sicher online einkaufen

Weihnachten: die Zeit der Besinnlichkeit, der Weihnachtsmärkte und des Onlineshoppings. Besonders in der Adventszeit läuft die Online-Schnäppchenjagd auf Hochtouren. Doch Augen auf bei der Wahl des Verkäufers! Unter den vielen seriösen Onlineshops tummeln sich immer wieder Fake-Shops. Diese kassieren lediglich das Geld ohne die Ware zu verschicken. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz geben im Rahmen der Präventionskampagne „Genug Betrug“ Tipps und Hinweise, wie man sich vor dieser Abzocke beim Onlineshopping schützen kann.

Weitere Hinweise und Tipps gibt es hier:

www.verbraucherzentrale-rlp.de/wissen/digitale-welt/onlinehandel/abzocke-online-wie-erkenne-ich-fakeshops-im-internet-13166

www.cybersicherheit-rlp.de

www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/gefahren-im-internet/e-commerce/fake-shops.html

Einen unterhaltsamen Erklärfilm bietet die Verbraucherzentrale unter: www.youtube.com/watch?v=NeiGX9kNRFw

Ein Video zu „Weihnachtseinkäufen im Netz“ hat das Landeskriminalamt in Kooperation mit OK:TV Mainz erstellt: https://www.youtube.com/watch?v=o6Jp20OtJg0

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 14. November 2019

Kommentare sind geschlossen.