Internetsicherheit

Computerklassen für Ältere in Taunusstein
Computerklassen für Ältere in Taunusstein

Senioren-Internet-Initiativen

Computerklassen für Ältere in Taunusstein

Wenn ein 88-Jähriger erzählt, dass er im Internet einkauft und auch Dinge verkauft, ist das ein schönes Beispiel dafür, dass Internetnutzung unabhängig vom Alter möglich ist. Wenn die gleiche Person erzählt, dass sie nur dank der Teilnahme an einer Computergruppe dazu in der Lage ist, ist das ein Beispiel für äußerst gelungenes ehrenamtliches Engagement – so passiert beim Senioren-Kulturkreis Taunusstein. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 1. August 2016
Sicher im Internet, egal wo man gerade ist
Sicher im Internet, egal wo man gerade ist

Verbrauchertipp

Sicher im Internet, egal wo man gerade ist

Auch im Urlaub – am Strand, im Hotel oder in den Bergen – sind Smartphones und Computer allgegenwärtig. Denn sie bieten für die „schönste Zeit des Jahres“ viele Vorteile, z.B. kann man mit ihnen Kartenmaterial abrufen, die Fotofunktionen nutzen oder sie sogar als Lesegerät verwenden. Damit es aber in dieser entspannten Zeit zu keinem Reinfall kommt, sollte man sich mit ein paar Maßnahmen absichern. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) spricht ein paar Empfehlungen aus. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 22. Juli 2016
Zur Bedeutung der Privatsphäre
Zur Bedeutung der Privatsphäre

Das Recht auf Selbstbestimmung

Zur Bedeutung der Privatsphäre

Junge, Alte, Frauen, Männer – sie alle sind soziale Wesen. Das heißt, sie leben und arbeiten mit anderen zusammen: mit der Familie, mit Nachbarn oder mit Arbeitskolleginnen und -kollegen. In diesem Zusammenleben gibt es Abstufungen des Öffentlichen und Privaten. Wie privat und unbeobachtet man sich fühlt, hat dabei Auswirkung auf das jeweilige Verhalten. weiterlesen ...
von Youngdata 1. Juni 2016
Accounts – das zentrale Element zum Mitmachen im Netz
Accounts – das zentrale Element zum Mitmachen im Netz

Einrichten von Benutzerkonten

Accounts – das zentrale Element zum Mitmachen im Netz

Ob Internet-Kaufhäuser, Mail-Anbieter, soziale Netzwerke oder auch Foren – um Online-Dienste zu nutzen, muss man sich in der Regel zunächst bei diesen registrieren. Die Anbieter verlangen bereits bei der Anmeldung eine Menge Daten von ihren Nutzerinnen und Nutzern. Welche persönlichen Informationen muss man preisgeben und wo spart man besser mit seinen Daten? Ein Kursleiter berichtet aus seiner Praxis und gibt Tipps. weiterlesen ...
von Hans-Ludwig Feck 1. Juni 2016