Hörtipp der Woche

Wie entsteht künstliche Intelligenz?

Eine älter Dame mit einem Smartphone in der Hand und Kopfhörern im Ohr.

Was ist künstliche Intelligenz? Was benötigen Maschinen, um Realität begreifen und verarbeiten zu können? Und stehen wir kurz davor, dass Roboter unser Leben begleiten oder sogar bestimmen könnten? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der preisgekrönte hr-iNFO-Wissenswert-Podcast „Selbstlernende Maschinen – Wie Künstliche Intelligenz entsteht“.

Auf verständliche Weise wird in dem Hörstück beschrieben, wie maschinelles Lernen funktioniert und welche Chancen, aber auch Risiken mit der Entwicklung von künstlicher Intelligenz verbunden sind.

Anhören kann man sich den Podcast im Internet oder in der ARD-Audiothek .

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 6. Mai 2019

Kommentare sind geschlossen.