Beitrage getaggt mit: "Verbraucherschutz"

Wie man gefahrlos surfen kann
Wie man gefahrlos surfen kann

Safety First!

Wie man gefahrlos surfen kann

Dass im Internet viele Gefahren lauern können, ist ein Problem, mit dem sich jede und jeder auseinandersetzen muss, die oder der sich online bewegt. Der beste Schutz, um die Risiken zu minimieren, sind Informationen. Die Silver-Tipps-Redaktion hat im Folgenden Links zu Artikeln über verschiedene Gefahren – von Schadsoftware über E-Mail-Betrug bis hin zur Abo-Fallen – sowie Anlaufstellen und Tipps zusammengestellt. weiterlesen ...
von Jonas Winzer 1. Juni 2015
Absicherung ja – aber richtig!
Absicherung ja – aber richtig!

Reiseversicherungen

Absicherung ja – aber richtig!

Reisen sind toll – solange nichts Schlimmes passiert. Geschieht ein Unglück, entsteht oft auch finanzieller Schaden. Gegen viele Risiken kann man sich versichern. Empfehlenswert ist die Absicherung gegen hohe finanzielle Gefahren, kleinere Schäden kann man selbst tragen. Tipps zu Versicherungen rund um die schönste Zeit des Jahres gibt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg: weiterlesen ...
von Dr. Peter Grieble 1. März 2015
Fünf Dinge, die Onlinebanking sicher machen
Fünf Dinge, die Onlinebanking sicher machen

Tipps vom Experten

Fünf Dinge, die Onlinebanking sicher machen

Zu Hause oder unterwegs eine Überweisung tätigen, den Kontostand abfragen oder einen Dauerauftrag einrichten: Onlinebanking ist bequem. Im Jahr 2013 nutzten etwa 45 Prozent der Bundesbürger zwischen 16 und 74 Jahren Onlinebanking. Jedoch verzichtet auch jeder vierte Internetnutzer aus Sicherheitsgründen vollständig darauf. Damit man kein Opfer des sogenannten Phishings wird, bei dem sich Kriminelle Zugangsdaten zum Onlinebanking erschleichen und Konten leer räumen, muss man einige Sicherheitstipps beachten. weiterlesen ...
von Barbara Steinhöfel 8. Oktober 2014
Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf
Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf

Datenroaming

Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf

Smartphones erfreuen sich dank ihrer einfachen Handhabung und den vielen Anwendungsmöglichkeiten großer Beliebtheit. Auch als Urlaubsbegleiter hat es einiges zu bieten. Allerdings sollte man sich der Risiken und Kosten bewusst sein, die dadurch verursacht werden können. Martina Totz von der Abteilung Telekommunikation und Medien der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz erklärt in diesem Video, wie man böse Überraschungen vermeidet. weiterlesen ...
von Jonas Winzer 7. August 2014