Beitrage getaggt mit: "Schadsoftware"

Sicherheit in der Online-Welt
Sicherheit in der Online-Welt

Reitzes Digitalkolumne

Sicherheit in der Online-Welt

Fast jeden Tag machen Meldungen in den Medien deutlich, welche Gefahren im Internet lauern. Mal geht es um Viren oder Trojaner, die in unsere Computer eingeschleust werden. Oder es geht um Daten, die Hacker aus den Servern gestohlen haben. Helmut Reitze spricht in dieser Folge seiner Digitalkolumne über das Thema weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 7. August 2019
Mehr Sicherheit für Smartphone, Tablet und Co.
Mehr Sicherheit für Smartphone, Tablet und Co.

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt geben Tipps

Mehr Sicherheit für Smartphone, Tablet und Co.

Mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sind ständige Begleiter vieler Menschen geworden. Durch diese große Anzahl an Nutzerinnen und Nutzern, wird dieses Feld natürlich auch für Betrügerinnen und Betrüger immer interessanter. Oft reichen schon einige Handgriffe und Routinen aus, um die Sicherheit von mobilen Geräten wesentlich zu erhöhen. Die Verbraucherzentrale weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 20. September 2018
Themen:
Computer, Smartphone und Co. – ein neues Feld für Langfinger
Computer, Smartphone und Co. – ein neues Feld für Langfinger

Computer, Smartphone und Co. – ein neues Feld für Langfinger

Kriminelle Betrüger gibt es natürlich auch im Internet. Mit immer wieder neuen Maschen versuchen sie, an private Daten von Nutzerinnen und Nutzern zu kommen. Und so ist von ausgespähten Daten, leergeräumten Bankkonten und gekaperten PCs zu hören oder zu lesen. Die Ermittlerinnen und Ermittler sprechen von Cybercrime. Was darunter zu weiterlesen ...
von Andreas Reinhardt 24. April 2017
Warum Spammails gefährlich sein können?
Warum Spammails gefährlich sein können?

Abzocke per E-Mail

Warum Spammails gefährlich sein können?

Sie weisen auf angeblich günstige Pharmaprodukte hin, versprechen Millionengewinne und fordern dazu auf, seine Onlinebankingdaten zu überprüfen: Spammails. Die unerwünschte elektronische Post nervt nicht nur, sie kann auch gefährlich werden. Spätestens dann, wenn man sie nicht als Spam erkennt, und in die Falle stolpert. weiterlesen ...
von Dr. Florian Preßmar 11. Juni 2015
Welche Zugriffsrechte hat der Staat auf Daten?
Welche Zugriffsrechte hat der Staat auf Daten?

Schnüffelprogramme

Welche Zugriffsrechte hat der Staat auf Daten?

In welchem Umfang Staat, Polizei und Geheimdienste Computer abhören, ist vielen erst durch die Enthüllungen des ehemaligen NSA-Mitarbeiters Edward Snowden bewusst geworden. In Deutschland sind der Überwachung enge Grenzen gesetzt. Und auch technisch ist es gar nicht so einfach, ein Schnüffelprogramm, wie einen sogenannten Trojaner, auf dem Rechner eines Verdächtigen zu platzieren. Weitere Informationen dazu im Podcast von SWR-Computer-Experte Andreas Reinhardt. weiterlesen ...
von Andreas Reinhardt 1. Juni 2015
Fünf Dinge, die Onlinebanking sicher machen
Fünf Dinge, die Onlinebanking sicher machen

Tipps vom Experten

Fünf Dinge, die Onlinebanking sicher machen

Zu Hause oder unterwegs eine Überweisung tätigen, den Kontostand abfragen oder einen Dauerauftrag einrichten: Onlinebanking ist bequem. Im Jahr 2013 nutzten etwa 45 Prozent der Bundesbürger zwischen 16 und 74 Jahren Onlinebanking. Jedoch verzichtet auch jeder vierte Internetnutzer aus Sicherheitsgründen vollständig darauf. Damit man kein Opfer des sogenannten Phishings wird, bei dem sich Kriminelle Zugangsdaten zum Onlinebanking erschleichen und Konten leer räumen, muss man einige Sicherheitstipps beachten. weiterlesen ...
von Barbara Steinhöfel 8. Oktober 2014