Beitrage getaggt mit: "Lexika"

Die Vorteile des Datensammelns im Internet
Die Vorteile des Datensammelns im Internet

Alles für den guten Service

Die Vorteile des Datensammelns im Internet

Privatsphäre im Netz ist heutzutage Luxusware. Nicht jede oder jeder kann sie sich leisten, denn sie kostet viel Mühe, Zeit und vor allem Erfahrung. Aber hat die Preisgabe von Daten nicht auch Vorteile? Automatisch ausgefüllte Anmeldefelder und optimierte Suchergebnisse erleichtern beispielsweise das Surfen im Internet und bieten bequeme Lösungen. Auch weiterlesen ...
von Hannah Ballmann 4. Mai 2018
Themen:
Wissen von und für Wissensdurstige
Wissen von und für Wissensdurstige

Wikipedia – eine Erfolgsgeschichte

Wissen von und für Wissensdurstige

Mehr als 200 Jahre galt der Brockhaus als DAS Nachschlagewerk. Die Bände des Lexikons waren teuer und belegten gerne 1,50 Meter Platz und mehr im Bücherregal. Alle paar Jahre gab es eine neue Auflage. Im Jahr 2014 stellte der Verlag aus Kostengründen die Printversion ein, denn das Internet war zum Nachschlagewerk geworden, allen voran die Enzyklopädie Wikipedia. Informationen über das Onlinelexikon gibt SWR-Computer-Experte Andreas Reinhardt. weiterlesen ...
von Andreas Reinhardt 16. Oktober 2015
Vom gedruckten Lexikon zu Wikipedia
Vom gedruckten Lexikon zu Wikipedia

Qualität zum Nulltarif?

Vom gedruckten Lexikon zu Wikipedia

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia gehört – sowohl in Deutschland als auch weltweit – zu den beliebtesten Seiten im Internet überhaupt. Innerhalb weniger Jahre ist es dem internetbasierten Datenbankangebot gelungen, etablierte gedruckte Lexika wie die bekannte Brockhaus Enzyklopädie vom Markt zu verdrängen. Wie aber ist es um die Qualität der enthaltenen Artikel bestellt? Schließlich werden diese von (teilweise anonymen) Freiwilligen und nicht von einer professionellen Redaktion unentgeltlich verfasst und fortlaufend gemeinschaftlich korrigiert, erweitert und aktualisiert (kollaboratives Schreiben). weiterlesen ...
von Dr. Anke Vogel 8. Oktober 2015
Wikis – interaktive Wissenssammlungen im Internet
Wikis – interaktive Wissenssammlungen im Internet

Zusammen wissen alle mehr

Wikis – interaktive Wissenssammlungen im Internet

Ein Wiki ist eine Informationsdatenbank, die von Nutzerinnen und Nutzern verändert werden kann. Im Internet existieren viele solcher Datenbanken, mit denen sich Nutzer über verschiedene Themen informieren und austauschen können. Sie können außerdem selbst Beiträge verfassen, um das Wissen in der Datenbank zu erweitern. Denn der Grundgedanke ist: Jeder Mensch weiß etwas, zusammen wissen alle mehr. weiterlesen ...
von Helena Henzel 1. Oktober 2015