Beitrage getaggt mit: "Bayerisches Verbraucherschutzministerium"

Aus aktuellem Anlass: Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf
Aus aktuellem Anlass: Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf

Datenroaming

Aus aktuellem Anlass: Wenn das Smartphone im Urlaub nicht fehlen darf

Smartphones erfreuen sich dank ihrer einfachen Handhabung und den vielen Anwendungsmöglichkeiten großer Beliebtheit. Auch als Urlaubsbegleiter hat es einiges zu bieten. Allerdings sollte man sich der Risiken und Kosten bewusst sein, die dadurch verursacht werden können. Martina Totz von der Abteilung Telekommunikation und Medien der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz erklärt in diesem Video, wie man böse Überraschungen vermeidet. weiterlesen ...
von Martina Totz 28. April 2016
Broschüre „Ran ans Internet!“
Broschüre „Ran ans Internet!“

Lektüretipp

Broschüre „Ran ans Internet!“

Das Internet bietet eine Fülle an interessanten Informationen und Unterhaltungsmöglichkeiten, und immer mehr Seniorinnen und Senioren nutzen sie. Für alle Internet-Einsteiger haben das bayerische Verbraucherschutzministerium (StMUV) und die Initiative D21 die Broschüre „Gut zu wissen! – Ran ans Internet!“ herausgebracht. Die Publikation beschäftigt sich mit den Voraussetzungen, die man braucht, um ins Internet zu kommen, und mit einigen grundlegenden Informationen und Begrifflichkeiten aus Verbrauchersicht. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 22. Februar 2016
Themen: