Nützliche Apps

Starthilfe Digital: Der leichte Einstieg in die digitale Welt

Fünf Senior*innen schauen auf den Bildschirm eines Tablets und lachen

Möglicherweise kennen Sie es: Es findet ein Familientreffen statt und Ihre Enkel*innen oder Kinder sprechen durchgehend über Themen rund um die digitale Welt und das Smartphone. Sie fühlen sich allein gelassen und können nicht mitreden, weil Sie sich in der Welt noch nicht gut auskennen oder sogar noch nie ein Smartphone beziehungsweise Tablet in der Hand gehabt haben? Die neue kostenlosen Lern-App ,,Starthilfe Digital‘‘ – bereitgestellt von der Landesanstalt für Kommunikation in Baden-Württemberg (LFK) erklärt Ihnen in leicht verständlichen Schritten die Bedienung eines Smartphones oder Tablets.

Viele Menschen haben das Vorurteil, dass man den Umgang mit dem Smartphone oder einem Tablet im fortgeschrittenen Alter nicht mehr erlernen kann. Doch das muss nicht stimmen. Die Lern-App Starthilfe Digital soll die Teilhabe älterer Menschen in der Gesellschaft, durch die Einführung in ein Smartphone oder Tablet, möglich machen.

Die Lern-App  soll vor allem den Menschen mit Berührungsängsten helfen, den Schritt in die digitale Welt des mobilen Endgeräts zu wagen. Ein unerlässlicher Vorteil dieser App ist, dass Sie diese ohne Internetverbindung nutzen können. Wenn Sie also beispielsweise unterwegs sind, müssen Sie keine mobilen Daten einschalten.

Die wichtigste Information vorab: Sie können in der App nichts falsch machen, etwas beschädigen oder sich vertippen. Schritt für Schritt werden Sie erst durch die Theorie und danach in die praktischen Übungen eingeführt. Der Spaßfaktor, der den Entwickelnden besonders wichtig war, kommt dabei nicht zu kurz. Die LFK beschreibt die App als ,,einen sicheren Ort zum Kennenlernen des Geräts und seiner Funktionen‘‘.

Obwohl es sich um eine Offline-App handelt, ist es empfehlenswert, sie nur zu Hause mit Internetverbindung herunterzuladen. Wie das geht, erfahren Sie für Ihr Android-Gerät in diesem Artikel. Wenn Sie ein Apple-Gerät nutzen, öffnen Sie diesen Link.

An wen richtet sich die App?

Die App richtet sich gezielt an Technik-Neulinge, vorwiegend an Senior*innen. Um dahingehend sicherzustellen, dass es eine umfassende und schlüssige Lern-App für genau diese Zielgruppe ist, wurde sie im Vorhinein an Technikunerfahrenen getestet. Wenn Sie also bisher noch nie in Berührung mit einem mobilen Telefon oder einem Tablet kamen, ist es umso besser.
Dennoch ist die App aufgrund des strukturellen Aufbaus ebenfalls für Sie geeignet, wenn Sie zwar bereits ein Smartphone besitzen, sich damit aber noch nicht ganz sicher fühlen und noch ein bisschen mehr darauf kennenlernen möchten.
Darüber hinaus ist die App Starthilfe Digital auch interessant für Multiplikator*innen wie zum Beispiel Digital-Botschafter*innen, die mit ihren Angeboten ältere Menschen beim Umgang mit Internet, Smartphone und Co. unterstützen. Die App eignet sich also auch für das gemeinsame Lernen und Entdecken mit einer Begleitperson. Durch die einfache Bedienung und die leicht verständlichen Erklärungen kann sie ebenso ohne Schwierigkeiten alleine genutzt werden.

Kann ich das alles in meinem Alter überhaupt noch lernen?

Vielleicht kommt Ihnen die digitale Welt so unerreichbar vor, weil jemand Ihnen bereits erfolglos versucht hat, das Smartphone oder Tablet genauer zu erklären. Entscheidend ist aber, dass Sie selbst aktiv werden und sich durch eigenes Ausprobieren die wichtigsten Funktionen des Gerätes selbst beibringen. Die App ermöglicht Ihnen genau das, egal in welchem Alter Sie sind. Mit kleinen Spielen und Übungen erlernen Sie den sicheren Umgang mit dem Smartphone und Tablet. Ebenfalls können Sie sich regelmäßig über kleine Erfolgserlebnisse freuen und verlieren keineswegs die Motivation.

Wie ist die App aufgebaut?

Wie lade ich eine App herunter oder wie verschicke ich Nachrichten mit einer Messenger-App? Das und noch einiges mehr lernen Sie in der App ,,Starthilfe Digital‘‘. Das Menü innerhalb der App ist in vier Module unterteilt, die mit Kapiteln in einem Buch zu vergleichen sind. Die Schwierigkeit erhöht sich mit jedem weiteren Modul.
Sind Ihnen die Begriffe ,,Scrollen‘‘, ,,Zoomen‘‘ und ,,Swipen‘‘ auch unbekannt? Bald nicht mehr. Das erste Modul befasst sich mit der grundlegenden Bedienung des Smartphones und Tablets. Des Weiteren werden Ihnen hier die Tastatur sowie deren Funktionen genauer gezeigt.


Im zweiten Modul können Sie Ihr Gerät auf eigene Faust erkunden. Wo befinden sich Anschlüsse und Tasten, Begriffe und Symbole sowie die Symbolleiste? Diese Fragen werden Ihnen in diesem Modul beantworten.
Es folgen die letzten beiden Module ,,Apps‘‘ und ,,Messenger‘‘, wobei sich im Ersteren alles um die Bedienung und die Installation beziehungsweise Deinstallation von Apps dreht.
Wie Sie über eine Messenger-App mit Ihren Enkeln und weiteren Familienmitgliedern kommunizieren können, erfahren Sie im letzten Modul.
Ein Modul besteht unter anderem aus Erklärvideos zu jedem Thema, die Sie sich immer wieder aufs Neue anschauen sowie vor- und zurückspulen können. Das alles passiert in Ihrem eigenen Lerntempo. Anschließend folgen praktische Übungen zu dem Gelernten. Eine weitere Besonderheit ist die Vorlesefunktion. Die Erklärungen, Anleitungen und weiteren Texte in der App werden gutverständlich vorgelesen. Wenn Sie sich die Informationen lieber selbst durchlesen möchten, können Sie die Funktion ausschalten. Wie das geht, erfahren Sie zu Beginn des ersten Moduls.
Die Gestaltung von Starthilfe Digital ist sehr flexibel. Je nach individuellem Interesse und Ihren möglichen Vorkenntnissen bietet Ihnen die App Informationen an.

Muss ich alle Module an einem Stück durcharbeiten?
Die klare Antwort ist Nein. Wenn man die App schließt und im Laufe des Tages wieder öffnet, wird man gefragt, ob man an dem Ausgangspunkt, an dem man zuletzt aufgehört hat, weitermachen oder lieber das Hauptmenü öffnen möchte. Tippen Sie Ihre gewünschte Option an.

Trauen Sie sich den Schritt in die digitale Welt zu machen! Ihr Alter spielt keine Rolle. Es ist wichtig, sich die Vorteile, die einem ein mobiles Endgerät schafft, stets vor Augen zu halten. Starthilfe Digital hilft Ihnen bei dem Absprung in diese Welt.


Möchten Sie die App Starthilfe Digital auf Ihrem Android-Gerät herunterladen, nutzen Sie diesen Link. Verwenden Sie ein Apple-Gerät, gelangen Sie hier zum App Store.

Quellen und weiterführende Links:

Anleitung zu den Einstellungen für die App im Vorhinein: https://www.lfk.de/fileadmin/PDFs/Publikationen/Materialien/Lern-App_Starthilfe-digital_dabei/Lern-App_Starthilfe_Einstellungen_Geraet.pdf
Orientierung in der App: https://www.lfk.de/fileadmin/PDFs/Publikationen/Materialien/Lern-App_Starthilfe-digital_dabei/Lern-App_Starthilfe_Orientierung_in_der_App.pdf

www.starthilfe-app.de
https://www.lfk.de/medienkompetenz/seniorinnen-und-senioren/informationen-zur-lern-app-starthilfe-digital-dabei
https://appcheck.mobilsicher.de/appchecks/starthilfe-digital-dabei

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 30. Mai 2022