Pharming

Viele Ausweise und Geldkarten liegen auf einer Tastatur, eine Hand greift danach

Pharming ist eine Abzockmethode im Internet. Dabei werden Nutzerinnen und Nutzer mithilfe eines Virus oder eines Trojaners auf eine gefälschte Website gelockt. Beliebte Täuschungsversuche sind zum Beispiel gefälschte Onlinebanking-Seiten, auf denen Kontodaten abgegriffen werden können.

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 4. August 2014

Lizenz: Für den Text auf dieser Seite gilt: CC-BY-ND 3.0 DE

Kommentare sind geschlossen.