Stets gut informiert

Empfehlungen für Newsletter-Abonnements

Im Hintergrund sind Zeitungen zu sehen und im Vordergrund ein Briefumschlag.

Aktuell auf dem Laufenden zu bleiben, noch bevor die Tageszeitung oder Fachzeitschrift erscheint, ist dank mobiler Daten möglich. Fast von überall lassen sich Nachrichten lesen, teilen und speichern. Über gratis Newsletter verschicken Online-Portale die gewünschten Themen per E-Mail oder Newsmeldungen. Die Bestellung und auch die Kündigung solcher Angebote gestalten sich als besonders einfach, in der Regel genügt schon eine E-Mail. In diesem Artikel sind vier Newsletter als Empfehlung aufgelistet.

Heise Newsletter

Auf der Website Heise.de finden sich viele Artikel und Videos zum Thema „digitale Welt“. Neben Sicherheitstipps gibt es auch Informationen zu digitalen Neuerscheinungen und Zukunftsprognosen o.ä.

In der Kategorie „Top-Newsletter“ erhält man zweimal die Woche – Dienstagmorgen und Donnerstagmittag – eine Auswahl von redaktionell empfohlenen sowie meist gelesenen und kommentierten Meldungen, die jeweils seit dem letzten Versandtermin im Newsticker auf Heise online erschienen sind. Beim „Daily Newsticker“ erhält man jeden Morgen eine Zusammenfassung aller Newsticker-Meldungen der vergangenen 24 Stunden. Mit einem Mausklick kann man auf einzelne Meldungen zugreifen.

Hier geht es zum Newsletter Angebot von Heise.

heise_neu

Mobilsicher Newsletter

Die Website Mobilsicher möchte Nutzerinnen und Nutzern einen sicheren Umgang mit mobilen Geräten nahelegen. Dabei weist sie Gefahren auf und erklärt wie man diese vermeiden kann. Die Seite ist mit Bildern, Artikeln und Schritt-für-Schritt-Anleitungen aufbereitet. Einmal im Monat wird ein Newsletter verschickt.

mobilsicher

Postillon Newsletter

Eine etwas andere Art der Berichterstattung liefert der Newsletter vom Postillon. Das Satireportal ist bekannt dafür, der Nachrichtenwelt und Gesellschaft kritisch den Spiegel vorzuhalten. Komplett frei erfundene und satirisch zugespitzte Beiträge werden hier im Gewand des klassischen Nachrichtenstils präsentiert. Man sollte denken, dass jeder die Satire dahinter versteht, und dennoch hat es der Postillon schon mehrmals geschafft, für Verwirrung in der Gesellschaft zu sorgen.

Am Ende der Startseite befindet sich das Feld „Mail Abo“ zum Abonnieren des Newsletters.

Postillon_neu

Silver Tipps Newsletter

Der Newsletter von Silver Tipps informiert über das aktuelle Schwerpunktthema, greift aber auch weitere Themen aus den Bereichen Internet, Daten- oder Verbraucherschutz auf. Die Daten der Nutzerinnen und Nutzer werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht für Werbezwecke missbraucht oder an Dritte weitergegeben.

Hier geht es zum Newsletter von Silver Tipps.

Silver_Tipps

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 15. März 2017

Kommentare sind geschlossen.