Hilfe, Polizei!

Wie man mit dem Smartphone einen Notruf absetzt

Jemand versucht ein Auto zu knacken

Ein Auto wird geknackt, ein Dieb klaut eine Handtasche oder jemand Verdächtiges läuft im Wohnumfeld herum. Niemand ist da, um zu helfen – was ist also zu tun? In gefährlichen Situationen hilft der Notruf. Doch wie genau funktioniert das Absetzen eines Notrufs eigentlich? Sebastian Ries vom Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz erklärt in diesem Video, wie man mit dem Smartphone einen Notruf tätigen kann und was es dabei zu beachten gilt.

Weiterführende Links

Beschreibung des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz wie man einen Notruf tätigt.

Informationen zum europaweiten Notruf auf der Webseite des Deutschen Roten Kreuzes.

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 1. April 2017

Kommentare sind geschlossen.