Interview

Wie kann man Fake News entlarven?

Jemand tippt in einem Browser eine Internetadresse ein.

Wie sehr beeinflussen Informationen im Internet die persönliche Meinungsbildung und welche Rolle spielt hierbei der Umgang mit Falschmeldungen, sogenannten Fake News?  Auf diese und weitere Fragen geht der Kommunikationswissenschaftler Prof. Andreas Büsch von der Katholischen Hochschule Mainz in einem Interview mit OK:TV Mainz ein. Herausforderungen sieht er vor allem in der Masse an Informationen im Internet und dem Mangel an Angeboten in den Bereichen der Medienkompetenzförderung und Medienbildung. Seine Tipps zu einem kritischen Umgang mit Nachrichten im Netz gibt es im folgenden Video.

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 22. Februar 2018

Kommentare sind geschlossen.