Beitrage getaggt mit: "Silver-Tipps-Redaktion"

Wie ging das nochmal?
Wie ging das nochmal?

Satire Magazin

Wie ging das nochmal?

Smartphone, Tablet oder Laptop können den Alltag erleichtern. Bequem eine Serie streamen , Online- Banking betreiben oder schnell eine Nachricht an die Familie schicken – all dies ist mit Hilfe der neuen Technik möglich. Aber nicht immer verläuft der Einstieg in die digitale Welt reibungslos. Manchmal kommen Fragen auf, und weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 12. April 2018
Themen:
Broschüre „Nie zu alt fürs Internet“
Broschüre „Nie zu alt fürs Internet“

Lektüretipp

Broschüre „Nie zu alt fürs Internet“

Das Internet bietet eine Fülle an interessanten Informationen und Unterhaltungs- möglichkeiten und immer mehr Seniorinnen und Senioren nutzen sie. Für alle Internetneulinge hat das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend die Broschüre: „Nie zu alt fürs Internet!“ herausgebracht. Darin sind viele wichtige Informationen zu finden, beginnend bei der Geschichte des Internets und den Nutzungsmöglichkeiten, über die Sicherheit, bis hin zu der Frage „Wie kann ein PC online gehen?“ weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 7. März 2018
Themen:
Gesundheits-Apps
Gesundheits-Apps

Lektüretipp

Gesundheits-Apps

Alle Apps erheben Daten von ihren Nutzerinnen und Nutzern. Datenschützer kritisieren diese Praxis, denn nicht immer benötigen die Firmen die erhobenen Daten, damit die App auch richtig funktioniert. Zudem ist unklar, wie die Daten gespeichert und verarbeitet werden. Besonders kritisch wird es, wenn die Firmen nicht nur normale Nutzerdaten sammeln und auswerten, sondern sehr sensible, wie z. B. Gesundheitsinformationen. Daher möchte die EU Apps, die Informationen rund um Gesundheitsthemen erheben, in Zukunft stärker regulieren. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 14. November 2016
Themen:
Färöer-Inseln: Sheep View statt Street View
Färöer-Inseln: Sheep View statt Street View

Empfehlung

Färöer-Inseln: Sheep View statt Street View

Mit seinem Dienst „Street View“ bietet der Internetkonzern Google 360-Grad-Aufnahmen der Umgebung an. Seine kamerabesetzten Autos fuhren dafür fast durch die gesamte Welt. Nur die Färöer-Inseln im Nordatlantik sind wohl zu abgelegen: Denn hier war Google noch nicht – auch wenn die Menschen dort sich das wünschen würden. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 5. November 2016
Themen:
Gefahren beim „Internet der Dinge“
Gefahren beim „Internet der Dinge“

Verbrauchertipp

Gefahren beim „Internet der Dinge“

Nicht nur mit Schadsoftware infizierte Computer und mobile Endgeräte können Teil eines Botnetzes werden, über das kriminelle Aktionen im Internet möglich sind. Alle an einem Netzwerk angeschlossenen Geräte laufen Gefahr, für kriminelle Machenschaften missbraucht zu werden - auch Haushaltsgeräte. Die Folgen sind beispielsweise, dass riesige Mengen an Spam-E-Mails versendet oder Internetseiten angegriffen werden. Es mag kurios klingen, aber auch der netzwerkfähige Kühlschrank, der Drucker oder sogar der Fernseher können betroffen sein. Da die Anzahl der infizierten Geräte zunimmt, mahnt nun das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zu mehr Vorsicht und höheren Sicherheitsvorkehrungen auch in privaten Haushalten. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 27. Oktober 2016
Broschüre „Kaffee-Kuchen-Tablet“
Broschüre „Kaffee-Kuchen-Tablet“

Lektüretipp

Broschüre „Kaffee-Kuchen-Tablet“

Mit dem Tablet ins Internet zu gehen, bietet einige Vorteile und Möglichkeiten. Doch gerade zu Beginn stellen sich viele Fragen: Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Zugangswege ins Internet? Welche Knöpfe, Tasten und Funktionen des Tablets sollte man kennen? Und was ist eine App? weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 31. August 2016
Themen: