Tablet

Jemand hält ein Tablet zwischen beiden Händen

Ein Tablet ist ein Gerät zwischen Smartphone und Computer. Der englische Begriff „tablet“ meint im Deutschen einen „Schreibblock“ oder eine kleine Tafel. Für den tragbaren Computer hat sich im deutschen Sprachgebrauch aber auch das Wort „Tablet“, „Tabletcomputer“ oder „Tablet-PC“ durchgesetzt (Die Firma Apple nennt ihr Tablet „iPad“). Im Unterschied zu einem normalen Computer oder Laptop hat das Tablet die Funktionalität eines Smartphones. Die Bedienung funktioniert über einen Touchscreen und für die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten benötigt man sogenannte Apps. Eine ständige Verbindung zum Internet ist je nach Hardware möglich, bedarf aber einer WLAN-Verbindung oder eines Mobilfunkvertrags. Allerdings eignet sich das Tablet, im Gegensatz zu Laptops, nicht zum Schreiben langer Texte, denn die Tastatur wird ebenfalls über den Touchscreen bedient. Das Zehnfingerschreiben ist damit nicht möglich, denn die Finger dürfen nicht ständig auf dem Bildschirm aufliegen.

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 28. August 2014

Lizenz: Für den Text auf dieser Seite gilt: CC-BY-ND 3.0 DE

Kommentare sind geschlossen.

Verwandte Artikel: Touchscreen Eine Person, die mit ihrem Finger auf den Bildschirm eines Tablets tippt Phablet EIn Phablet wird mir einem Smartphone und einem Tablet verglichen.