Firewall

Darstellung von Computern, die durch eine Wand vor Viren geschützt werden (Firewall )

Wenn ein Computer mit dem Internet verbunden ist, fließen zwischen dem Heimnetzwerk und dem weltweiten Netz Daten hin und her. Eine Firewall (Brandmauer) überwacht diesen Datenverkehr an einer bestimmten Schnittstelle, zum Beispiel zwischen Computer und Router. Nur Anwendungen mit „Erlaubnis“ dürfen Informationen vom eigenen Netzwerk ins Internet senden.

Dieser Artikel gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Datum: 5. August 2014

Lizenz: Für den Text auf dieser Seite gilt: CC-BY-ND 3.0 DE

Kommentare sind geschlossen.