Onlineeinkauf

Bankleitzahl und Kontonummer ade
Bankleitzahl und Kontonummer ade

Ab Februar wird die IBAN Pflicht

Bankleitzahl und Kontonummer ade

Ab Februar müssen alle Bankkunden für Überweisungen, Daueraufträge und Lastschriften statt Kontonummer und Bankleitzahl die 22-stellige internationale Bankkontonummer (IBAN) nutzen. Seit einigen Jahren finden Bankkunden zwar schon die eigene IBAN-Nummer mit auf dem Kontoauszug, aber nun können Transaktionen nur noch mit Angabe der IBAN ausgeführt werden. Josephine Holzhäuser, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz, klärt auf. weiterlesen ...
von Silver-Tipps-Redaktion 28. Januar 2016
Abzocke bei Amazon: Betrüger kapern Händler-Shops
Abzocke bei Amazon: Betrüger kapern Händler-Shops

Warnung der Verbraucherzentrale NRW

Abzocke bei Amazon: Betrüger kapern Händler-Shops

Eine neue Abzock-Masche beim Onlineversender Amazon: Betrüger kapern im Marketplace seriöse und gut beleumundete Händlershops. Dort schleusen sie Hunderte namhafte Technikartikel zu Sensationspreisen ein und locken Kunden in eine Überweisungsfalle. Daher mahnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen beim Einkauf auf Amazon zu Vorsicht. weiterlesen ...
von Georg Tryba 2. Oktober 2015
Wie lange gibt es schon die Möglichkeit online einzukaufen?
Wie lange gibt es schon die Möglichkeit online einzukaufen?

Einkaufen im Netz

Wie lange gibt es schon die Möglichkeit online einzukaufen?

Alle kennen ihn, viele nutzen ihn, aber wenige wissen über ihn Bescheid – den Online-Einkauf. Doch seit wann kann man Waren aus dem Internet bestellen? Welches ist die sicherste Bezahlart und wie lange gilt eigentlich das Rückgaberecht? Was Internet-Nutzerinnen und -nutzer dazu sagen und wie die Expertin Barbara Steinhöfel von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz antwortet, zeigt dieses Video. weiterlesen ...
von Barbara Steinhöfel 19. Dezember 2014
Telefonieren, Surfen oder Lesen ohne Tastatur
Telefonieren, Surfen oder Lesen ohne Tastatur

Tablet- und Smartphone-Nutzung

Telefonieren, Surfen oder Lesen ohne Tastatur

Zur Weihnachtszeit stehen sie ganz oben auf allen Geschenklisten – und auch bei der Generation Silver Surfer werden Smartphones oder Tablets immer beliebter. Doch beim ersten Anruf macht sich Ernüchterung breit: Fast jede Smartphone-Besitzerin oder jeder Smartphone-Besitzer erinnert sich daran: Das neue Telefon klingelt zum ersten Mal – klingelt und klingelt. Hektisch versucht man, das Gespräch anzunehmen und drückt auf das Symbol mit dem grünen Hörer – doch es passiert nichts. Und beim Blick auf das große Display macht sich jetzt die Erkenntnis breit, das Smartphone ist anders als das alte Handy, denn es besitzt keine Tasten mehr. Was ist zu tun? Wo ist die viel beschriebene Benutzerfreundlichkeit? Die Silver-Tipps-Redaktion gibt Tipps. weiterlesen ...
von Tobias Gotre 19. Dezember 2014
Die Abwicklung einer Internetbestellung von der Eingabe bis zur Absendung
Die Abwicklung einer Internetbestellung von der Eingabe bis zur Absendung

Ablauf eines Onlineeinkaufs

Die Abwicklung einer Internetbestellung von der Eingabe bis zur Absendung

Ob Kleidung, Computer, Kosmetik oder Haushaltsgegenstände – vieles lässt sich inzwischen über das Internet bestellen. Bequem von zu Hause aus mithilfe des eigenen Computers oder mobil mit Tablets beziehungsweise Smartphones erspart man sich so den Gang ins Geschäft und eventuell die Parkplatzsuche bzw. den Transport. Doch wie funktioniert eigentlich so ein Onlineeinkauf? weiterlesen ...
von Tobias Gotre 12. Dezember 2014
Augen auf beim Online-Kauf!
Augen auf beim Online-Kauf!

Shopping-Tipps aus Sicht des Datenschutzes

Augen auf beim Online-Kauf!

Einkaufen im Internet ist durchaus eine praktische Alternative: Mit ein paar „Klicks“ ist ein gewünschtes Produkt bestellt und in kurzer Zeit zur Kundin oder zum Kunden nach Hause unterwegs. Doch vor allem auch aus datenschutzrechtlicher Sicht sind dabei einige wichtige Punkte zu beachten. weiterlesen ...
von Christian Storr 3. Dezember 2014
Themen: